Förderverein Wilhelm-Münster-Grundschule e.V.

Am 20.06.2005 haben sich interessierte Eltern und Lehrer zusammengeschlossen, um für die Grundschule Baiersbronn einen Förderverein zu gründen. Der Name des Vereins ist „Förderverein Wilhelm-Münster-Grundschule e.V.“ und er ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Dieser Verein richtet sich an Eltern, Lehrer, Großeltern, Mitbürger und Mitbürgerinnen einfach an alle, die sich mit der Wilhelm-Münster-Grundschule verbunden fühlen

Der Förderverein möchte die Bildungsarbeit der Schule finanziell und durch persönlichen Einsatz unterstützen. Wir wollen dazu beitragen, die Schulzeit für unsere Kinder bestmöglich zu gestalten. Über detaillierten Vereinszweck können Sie sich in unserer Satzung informieren.

So können Sie bei uns Mitglied werden

Damit der Förderverein etwas bewirken kann, benötigen wir Mitglieder, die diesen Verein mit einer Spende, persönlichem Einsatz, Ideen und Anregungen fördern.

Möchten auch Sie Mitglied werden, helfen wir Ihnen gerne beim Ausfüllen der Beitrittserklärung.
Der Beitrag wurde in der Hauptversammlung 2010 durch Satzungsänderung auf 10,00 EURO festgelegt. Die Mitgliedsbeiträge werden per SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen.
Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist jederzeit mit Wirkung zum Jahresende möglich. Sie muss schriftlich an einen der Vorstandsvorsitzenden gerichtet sein und kann jederzeit im Sekretariat der Wilhelm-Münster-Schule abgegeben werden.
Sie können die Beitrittserklärung hier von der Homepage als PDF-Datei herunterladen, indem Sie unten auf den LINK „Beitrittserklärung“ klicken. Füllen Sie es aus und senden die Beitrittserklärung an die Schule.
Sie können die Beitrittserklärung im Sekretariat der Wilhelm-Münster-Schule oder direkt bei einem der Vorstandsvorsitzenden abgeben.

Wir freuen uns sehr über Ihre Mitgliedschaft.
Ein herzliches Dankeschön!
Auch über Spenden freuen wir uns sehr und stellen Ihnen gerne eine Zuwendungsbescheinigung aus.
Unsere Bankverbindung:
Volksbank Baiersbronn Murgtal
IBAN: DE41642910100290806011
BIC: GENODES1FDS

Downloads

Flyer des Fördervereins
Download  Anschauen
Datenschutzordnung
Download  Anschauen
Datenschutzrechtliche Hinweise
Download  Anschauen

Kontakt

Förderverein Wilhelm-Münster-Schule e.V.
z.Hd. Frau Natalia Moser
Wilhelm-Münster-Str. 6
72270 Baiersbronn

März 2022: Wechsel in der Vorstandschaft des Fördervereins

Die Hauptversammlung wurde von Herrn Pfrommer eröffnet, der als Kommissarischer Schulleiter der Sitzung beiwohnte. Danach stellte die bisherige Vorstandsvorsitzende Natalia Moser die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest. Die Hauptversammlung wurde satzungsgemäß des FöVereins eingeladen. Es wurde mittgeteilt, dass die bisherige Schulleitung, Frau Tanja Wildermann, Ende Januar 2022 vom FöVerein offiziell verabschiedet wurde. Vielen Dank nochmals für die zurückliegende gute Zusammenarbeit mit Frau Wildermann als Schulleitung.
Im Anschluss daran berichtete Natalia Moser über die Aktivitäten des Fördervereins. Aufgrund der Pandemie konnten leider nur wenige Projekte realisiert und somit finanziell unterstützt werden. Im Jahr 2021 wurde anstatt eines Theaterbesuches in Baden-Baden das Kultur-Medien-Paket „Der kleine Prinz“ für die einzelnen Klassen zur Verfügung gestellt.
Eine Spende erfolgte vom Rotary Club in Höhe von 1.500,00 Euro, sowie eine private Spende in Höhe von 100,00 Euro. Mit der finanziellen Unterstützung des Rotary Clubs sollen Projekte verwirklicht werden, die finanziell nicht so gut unterstützten Kindern zu Gute kommen. Außerdem soll weiterhin die Bibliothek in der Schule aufgestockt werden und evtl. ganze Klassensätze (Bücher) erworben werden.
Frau Daniela Neuchel legte die Kassenführung offen und erhielt für ihre vorbildliche Kassenführung ein großes Lob von den Kassenprüferinnen. Der Vorstand und die Kassiererin wurden einstimmig entlastet. Nun standen die Neuwahlen des Vorstandes an. Der zweite Vorsitzender Joachim Züfle stellt sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl.
Neue zweite Vorsitzende ist nun Claudia Bachhäubl. Der weitere Vorstand setzt sich zusammen aus Natalia Moser (1. Vorsitzende), Daniela Neuchel (Kassiererin), Karin Gigler (Schriftführerin), Stefanie Ziegler-Heinzelmann (1. Kassenprüferin), Mandy Beilharz (2. Kassenprüferin), Sabine Löffler (Beisitzerin). Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt.

Foto v.l.n.r.:  Stehend: Mandy Beilharz (2. Kassenprüferin), Claudia Bachhäubl (2. Vorsitzende), Sabine Löffler (Beisitzerin), Natalia Moser (1. Vorsitzende), Daniela Neuchel (Kassiererin), Stefanie Ziegler-Heinzelmann (1. Kassenprüferin), Karin Gigler (Schriftführerin).
Foto v.l.n.r.:

Stehend: Mandy Beilharz (2. Kassenprüferin), Claudia Bachhäubl (2. Vorsitzende), Sabine Löffler (Beisitzerin), Natalia Moser (1. Vorsitzende), Daniela Neuchel (Kassiererin), Stefanie Ziegler-Heinzelmann (1. Kassenprüferin), Karin Gigler (Schriftführerin).

Große Freude!

 

Seit nunmehr zwei Jahren müssen wir und unsere Kinder mit Corona leben. Zwei Jahre, die von großen Einschränkungen geprägt waren.

 

Zoos, Freizeitparks, Schwimmbäder, Kinos – während der Pandemie wurde vieles geschlossen, Klassenausflüge wurden abgesagt, Kontakte mit anderen stark beschränkt. Viele Kinder litten doch sehr darunter!

 

Im Zuge der aktuellen Lockerungen haben daher einige Lehrkräfte der Wilhelm-Münster Grundschule beschlossen, wieder etwas Farbe und Freude in den Alltag ihrer Schulkinder zu bringen.

 

So machten die Zweitklässler der WMS in Baiersbronn, d. h. rund 60 Schüler, zusammen mit ihren Lehrkräften am 29. April 2022 mit der S-Bahn einen Ausflug ins Subiaco Kino nach Freudenstadt und schauten sich den Film „Oben“ an – die  Freude und der Spaß bei den Kindern war riesig.

 

Wir vom Förderverein fanden diese Aktion richtig toll. Und auch wir möchten dazu beitragen, die Schulzeit für unsere Kinder bestmöglichst zu gestalten und die Bildungsarbeit der Schule finanziell und durch persönlichen Einsatz zu unterstützen. Daher haben wir diesen Ausflug gerne finanziell unterstützt.

 

Wir hoffen, dass es an den Schulen nun wieder möglich sein wird, mehr Unternehmungen im „Ländle“ umzusetzen, um einfach auch die zwischenmenschlichen und sozialen Kontakte zu fördern und zu stärken. Und als Förderverein unserer WMS in Baiersbronn werden wir diese auch in Zukunft gerne unterstützen!